Servus ich bin neu hier

Ihr seid neu hier und wollt "Hallo" sagen? Hier könnt ihr euch der Community vorstellen!
Antworten
Fliegenfisch
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 06:11
Drucker: Mendel90
Slicer: Simplify3D
Firmware: Marlin
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Servus ich bin neu hier

#1

Beitrag von Fliegenfisch » Mi 6. Nov 2019, 06:18

Servus,

ich heiße Peter und bin 58 Jahre alt ;)
Als Drucker habe ich einen Eigenbau Mendel90 den ich in der nächsten Zeit umbaue.
Ich werde mich hier an den Zaribo annähern allerdings werde ich alle Führungen auf Linearführungen mit Wägen ändern.
Die jetzigen Wellen gefallen mir nicht mehr.

Der Mendel ist auch schon in die Jahre gekommen (6 Jahre )

Zum drucken verwende ich TPU, PTEG, PLA auf einem beheitzen Druckbett mit BulitTak.


Gruß

Peter

Benutzeravatar
riff-raff
Moderator
Beiträge: 911
Registriert: Do 19. Apr 2018, 14:35
Wohnort: Leipzig
Drucker: ANET A8, CoreXY
Slicer: Prusa Slic3r
Firmware: Marlin 2.0-bugfix
CAD - Software: F360, Inv, SW
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#2

Beitrag von riff-raff » Mi 6. Nov 2019, 06:21

Willkommen im Forum Peter.

Dein Umbau soll im Prusa-Prinzip bleiben? Lohnt sich statt eines Umbaus nicht eher ein Neubau? Was stört Dich an den Wellen?
Wenn Du Lust hast, mach ein Projekt-Thread zu Deinem Umbau auf und beschreibe Ist-Zustand und Soll-Zustand näher.
Chaos is found in greatest abundance wherever order is being sought.
It always defeats order, because it is better organized.
Terry Pratchett

Fliegenfisch
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 06:11
Drucker: Mendel90
Slicer: Simplify3D
Firmware: Marlin
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#3

Beitrag von Fliegenfisch » Mi 6. Nov 2019, 06:48

Hi,

im Prinzip ist es ein Neubau der Rahmen wird aus 30x30 Aluprofilen gebaut.
Alle Führungen auf Linearführung mit Wagen werden eingebaut.

Was vom Mendel bleibt sind alle Motoren der Extruder und das E3D Hotend.
Weiterhin die gesamte Elektronik und das komplette Druckbett.
Ich mach mal ein Baubericht mit vorher nachher.
Zur Zeit warte ich auf die Komponenten.
Den Mendel brauch ich jetzt noch zum drucken der Teile.

Auch werde ich Octoprint und Astroprint versuchen zu implementieren.

Der eigentliche Grund für den Umbau ist das ich noch sehr viel 2,85 mm Filament habe und das nicht verramschen will.
Sonnst wäre der Neukauf eines Prusa angestanden.

Gruß
Peter

Benutzeravatar
lixxbox
Super Moderator
Beiträge: 1479
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8
Slicer: PrusaSlicer
Firmware: Marlin-bugfix2.x
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

#4

Beitrag von lixxbox » Mi 6. Nov 2019, 08:15

Willkommen im Forum. :)
Grüße Felix
Glossar
Extruder kalibrieren - PID Tuning - Bowdenspiel - Heattower
Nutzt die Bedankenfunktion bei hilfreichen Antworten.
Bild

Benutzeravatar
th33xitus
Admin
Beiträge: 3555
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 00:31
Drucker: AM8
Slicer: PrusaSlicer
Firmware: Marlin-bugfix-2.0.x
CAD - Software: Fusion 360
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal

#5

Beitrag von th33xitus » Mi 6. Nov 2019, 08:23

Moin Peter!
Willkommen hier bei uns :)
Wünsche dir viel Spaß!

Benutzeravatar
Bill Dung
Unterstützer
Beiträge: 734
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 12:01
Wohnort: Spreenhagen
Drucker: AM8, BDE, Tante R
Slicer: Simplify3D
Firmware: Marlin 2, Repetier
CAD - Software: OpenSCAD, Fusion 360
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

#6

Beitrag von Bill Dung » Mi 6. Nov 2019, 11:31

Servus Peter,

ich bin alt hier :mrgreen: wobei, ich bin jünger als Du ;)

Herzlich willkommen.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist.

Müll kann man nicht trennen, der hat nur eine Silbe.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag