Alternative zu Ramps gesucht (5x Stepper 2x Extruder)

Alle Fragen die keiner anderen Kategorie direkt zugeordnet werden können!
Antworten
NetSecond
Bronze - Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: Do 26. Okt 2017, 17:33
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Alternative zu Ramps gesucht (5x Stepper 2x Extruder)

#1

Beitrag von NetSecond » Do 3. Mai 2018, 18:06

Hallo in die Runde,

ich möchte langfristig meinen E10 für einen 2. Extruder umbauen und suche daher nach einer RAMPS Alternative, da RAMPS ja nur 4 Stepper + 2 Extruder oder 5 Stepper und 1 Extruder bedienen kann.

Hat da jemand nen guten Tipp (außer 2x Z parallel zu schalten) ??
;) Gruß Net :D

Benutzeravatar
riff-raff
Moderator
Beiträge: 912
Registriert: Do 19. Apr 2018, 14:35
Wohnort: Leipzig
Drucker: ANET A8, CoreXY
Slicer: Prusa Slic3r
Firmware: Marlin 2.0-bugfix
CAD - Software: F360, Inv, SW
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#2

Beitrag von riff-raff » Do 3. Mai 2018, 19:24

PiBot Board Rev. 2.0

nutzen wir im Geschäft für unseren Prototyper Marke Eigenbau (600x600x600mm Bauraum)

Mit Modifikation sogar bis 4 Extruder
Chaos is found in greatest abundance wherever order is being sought.
It always defeats order, because it is better organized.
Terry Pratchett

Benutzeravatar
th33xitus
Admin
Beiträge: 3555
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 00:31
Drucker: AM8
Slicer: PrusaSlicer
Firmware: Marlin-bugfix-2.0.x
CAD - Software: Fusion 360
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal

#3

Beitrag von th33xitus » Do 3. Mai 2018, 19:39

So spontan fällt mir ein:

- Ramps Umbauen und Extender hinzufügen
- Rumba
- DuetWifi (als hochpreisige 32bit Alternative)

NetSecond
Bronze - Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: Do 26. Okt 2017, 17:33
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#4

Beitrag von NetSecond » Fr 4. Mai 2018, 01:15

Danke für die Infos, werde mich da mal umschauen.

Ein 32 Bit Board habe ich auch noch von anderen Herstellern gefunden aber der Preis …. ;) :D
;) Gruß Net :D

Benutzeravatar
riff-raff
Moderator
Beiträge: 912
Registriert: Do 19. Apr 2018, 14:35
Wohnort: Leipzig
Drucker: ANET A8, CoreXY
Slicer: Prusa Slic3r
Firmware: Marlin 2.0-bugfix
CAD - Software: F360, Inv, SW
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#5

Beitrag von riff-raff » Fr 4. Mai 2018, 09:06

Das DuetWifi kannte ich noch nicht, danke für den Tipp.

Ich will meinen ANET A8 auf Linearführungen umbauen und ITEM-Profil, allerdings nicht den klassischen AM8 PK8 Umbau sondern als Cube mit X/Y Kreuztrieb und Heatbed auf der Z-Achse. Dafür brauchts einfach mehr Stepper.

Hat aber noch Zeit, gibt genug zu spielen am vorhandenen A8. Gestern Titan bestellt, ich bin gespannt.
Chaos is found in greatest abundance wherever order is being sought.
It always defeats order, because it is better organized.
Terry Pratchett

Benutzeravatar
th33xitus
Admin
Beiträge: 3555
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 00:31
Drucker: AM8
Slicer: PrusaSlicer
Firmware: Marlin-bugfix-2.0.x
CAD - Software: Fusion 360
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal

#6

Beitrag von th33xitus » Fr 4. Mai 2018, 17:59

riff-raff hat geschrieben:
Fr 4. Mai 2018, 09:06
Cube mit X/Y Kreuztrieb und Heatbed auf der Z-Achse. Dafür brauchts einfach mehr Stepper.
Das ganze nennt sich dann CoreXY bitte ;)
Das man dafür mehr Stepper braucht (Standardkonfiguration mit 1x E) wäre mir jedoch neu.

Benutzeravatar
riff-raff
Moderator
Beiträge: 912
Registriert: Do 19. Apr 2018, 14:35
Wohnort: Leipzig
Drucker: ANET A8, CoreXY
Slicer: Prusa Slic3r
Firmware: Marlin 2.0-bugfix
CAD - Software: F360, Inv, SW
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#7

Beitrag von riff-raff » Fr 4. Mai 2018, 19:12

Ich hätte gern das Bed auf 3 Punkten und jeweils einen Stepper. Me Gusto ;)
Chaos is found in greatest abundance wherever order is being sought.
It always defeats order, because it is better organized.
Terry Pratchett

Benutzeravatar
th33xitus
Admin
Beiträge: 3555
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 00:31
Drucker: AM8
Slicer: PrusaSlicer
Firmware: Marlin-bugfix-2.0.x
CAD - Software: Fusion 360
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal

#8

Beitrag von th33xitus » Fr 4. Mai 2018, 19:48

Das ist wirklich überflüssig... aber jeder wie er meint.

4noxx
Bronze - Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 13:41
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

#9

Beitrag von 4noxx » Fr 4. Mai 2018, 20:51

Würde auch eher mechanisch die Z Achsen verbinden. Hatte beim Ramps Umbau auch auf 2 Treiber gebaut, nun aber auf einen geändert.

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk


Benutzeravatar
riff-raff
Moderator
Beiträge: 912
Registriert: Do 19. Apr 2018, 14:35
Wohnort: Leipzig
Drucker: ANET A8, CoreXY
Slicer: Prusa Slic3r
Firmware: Marlin 2.0-bugfix
CAD - Software: F360, Inv, SW
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#10

Beitrag von riff-raff » Fr 4. Mai 2018, 22:32

Riemen und die 3 Tragpunkte verbinden ... hm ... auch keine schlechte Idee ...

Wie gesagt, das muss noch reifen und hat noch Zeit ...
Chaos is found in greatest abundance wherever order is being sought.
It always defeats order, because it is better organized.
Terry Pratchett

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag