[NEWS] Lancashire3D: Recycelter Kunststoff für 3D-Druck-Filament

News rund um das Thema 3D-Druck
Antworten
Benutzeravatar
Postbote
Diamond - Mitglied
Beiträge: 2175
Registriert: So 17. Sep 2017, 11:03
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

[NEWS] Lancashire3D: Recycelter Kunststoff für 3D-Druck-Filament

#1

Beitrag von Postbote » Do 17. Okt 2019, 13:09


Bild

Der britische 3D-Druck-Dienstleister Lancashire3D hat eine neue Filament-Reihe auf den Markt gebracht, die auf Nachhaltigkeit achtet. Das Sortiment besteht aus zwei Quellen von recyceltem Kunststoff: unerwünschte Teile und Abfallfilamente/Träger. Lancashire3D erhofft sich dadurch jährlich über 165 kg Abfall zurückzugewinnen. Lancashire3D wurde im April 2018 in Preston gegründet und bietet neben 3D-Scans auch Reverse Engineering sowie [...]

Der Beitrag Lancashire3D: Recycelter Kunststoff für 3D-Druck-Filament erschien zuerst auf 3Druck.com - The Independent AM Magazine.


Source: https://3druck.com/3d-druckmaterialien/ ... t-0085926/

Antworten