mChat

  • Willkommen im Chat des anet3d-forum.de
    Der Chat ist nicht für das Lösen kompletter Problemstellungen gedacht! Macht dafür bitte einen entsprechendes Thread im Forum auf!
  • lixxboxjust now
    Hast du mal unterschiedliche baudraten getestet? ich fand die unterschiede zwischen 115,2k, 500k und SD garnicht sooo gravierend. ich druck jetzt einfach den äußeren perimeter mit maximal 40mm/s. ich vermute der zylinder mit den vielen außenkanten war auch ein extremtest. normalerweise druck ich mit wesentlich weniger details..
  • red-orb5 minutes ago
    Du gibts dem Drucker mit den Werten etwas mehr Puffer so dass Du fast an das Ergebnis von einer SD ran kommst
  • lixxbox6 minutes ago
    Hab jetzt erstmal wieder alles auf default.
  • red-orb7 minutes ago
    Na dann hast was falsch gemacht :mrgreen:
  • lixxbox7 minutes ago
    Einen von den 3 werten durfte ich nicht so hoch setzen (ich glaube du hattest 32 vorgschlagen), da ansonsten nach dem start direkt die meldung kam ich solle den drucker resetten. dann habe ich den wert auf 16 veringert. danach war die meldung weg. aber die drucker war nicht mehr über die serielle schnittstelle erreichbar.
  • lixxbox9 minutes ago
    Danach ging der drcker nicht mehr :lol: :lol:
  • red-orb9 minutes ago
    Nein das von mir
  • lixxbox10 minutes ago
    Oder diese buffer geschichten?
  • lixxbox10 minutes ago
    Meinst du junction deviation und .. das andere?
  • red-orb38 minutes ago
    Hatten eigentlich die Änderungen in Marlin was gebracht bezüglich Druckqualität?
  • red-orb38 minutes ago
    Dann überprüfe mal die Lager des Extruders nicht das die schon ausgeschlagen sind
  • lixxbox39 minutes ago
    Das große zahnrad am titan ließ sich im ausgeschalteten zustand leicht hin und her bewegen. ich habe die schrauben angezogen und danach war es gefühlt besser. bin mal auf den testdruck nachher gespannt :)
  • th33xitus58 minutes ago
    Ja genau, bei Amazon sieht man das dann. Mir ist sowas bei Ali nur noch nie aufgefallen
  • Bill Dung16.07.2018, 13:34
    Stimmt, dann steht beim Artikel Verkauf durch FIRMA und Versand durch Amazon. Aliexpress gehört übrigens zu Alibaba, die noch so einige andere Plattformen haben (Alibaba.com, taobao...), als Konkurrenz wird Amazon und Ebay gesehen.
  • lixxbox16.07.2018, 13:14
    Du kannst als Marketplace Händler den Kram auch bei Amazon einlagern, soweit ich weiß...
  • red-orb16.07.2018, 13:12
    So ist es
  • th33xitus16.07.2018, 13:12
    :mrgreen: Eben, hauptsache der Krempel kommt an
  • lixxbox16.07.2018, 13:12
    Ist ja auch egal
  • lixxbox16.07.2018, 13:11
    Das würden sie ja nur machen, wenn sie selbst verschicken, oder?
  • lixxbox16.07.2018, 13:11
    Ich verstehe das so, das AliExpress für den Schaden aufkommt.
  • lixxbox16.07.2018, 13:09
    Ich weiß es auch nicht... :D
  • lixxbox16.07.2018, 13:08
  • red-orb16.07.2018, 13:06
    Naja bei mir wirds auch noch dauern. Dachte ja das dauert eh wieder ewig
  • th33xitus16.07.2018, 13:06
    lixxbox hat geschrieben: Nein der hatte sich so ausgedrückt, als hätte er als Händler mit Erstattung nix zu tun.
    Korrekt, weil das alles über AliExpress geht. Das heißt aber ja nicht gleichzeitig das Ali sich um Versand kümmert. Macht ja Amazon auch nicht wenn du über Amazon von anderen Händlern kaufst.
  • th33xitus16.07.2018, 13:05
    Naja alles halb so wild bei mir. Komme eh diese Woche nicht dazu, dann damit zu spielen. :D
  • lixxbox16.07.2018, 13:05
    Nein der hatte sich so ausgedrückt, als hätte er als Händler mit Erstattung nix zu tun.
  • red-orb16.07.2018, 13:04
    Die anderen Pakete per Yanwen Economic Air Mail sind auch noch nicht in DE
  • th33xitus16.07.2018, 13:04
    Naja bei den Kosten ist das ja nochmal was anderes... Dein Geld geht ja generell erst mal an Ali und Ali ist Mittelsmann und gibt es an den Händler.
  • lixxbox16.07.2018, 13:03
    Mein Mainboard damals kam ja nicht an. Da meinte der Händler „ist kein Problem, die Kosten werden von AliExpress ohne Rückfrage erstattet“
  • th33xitus16.07.2018, 13:03
    Nagut dann warten wir einfach mal :D
  • red-orb16.07.2018, 13:02
    Also soweit ich weiß ist das mit Amazon vergleichbar
  • th33xitus16.07.2018, 13:02
    Meinste Ali is wirklich sowas wie das Chinesische Amazon? Dachte immer die verschicken nie selbst
  • lixxbox16.07.2018, 13:01
    Da hat dann glaube ich der Versender keinen Einfluss drauf. Da entscheidet AliExpress welcher Versender genommen wird.
  • red-orb16.07.2018, 13:01
    Ah ok vielleicht verschickt dann Ali selber und deswegen dauerts länger
  • th33xitus16.07.2018, 13:00
    also laut "logistics information" wurde wohl AliExpress Standard Shipping genommen, also das was auf dem Screenshot ganz oben steht.

Who is chatting

Refreshes every 60 seconds