Pinke Sportmattenklemme

Du hast ein eigenes Objekt erstellt oder ein vorhandenes Objekt gedruckt? Hier kannst du deine Schöpfungen und Erfahrungen teilen.
Antworten
Benutzeravatar
BernhardS
Bronze - Status
Beiträge: 249
Registriert: Di 20. Jun 2017, 17:02
Drucker: Anet A6
Slicer: Cura
CAD - Software: Blender
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Pinke Sportmattenklemme

Beitrag von BernhardS » So 27. Mai 2018, 22:59

Das Problem bei "Yogamatten" und ähnlichem ist die Unterbringung, wenn man sie gerade nicht benutzen möchte und wenig Platz hat. Rollt man sie auf, kann man sie anschließend praktisch nicht nutzen, da sie sich auch auf dem Boden liegend wieder rund macht. Aus dem Grund wollte ich die Matte lieber flach an die Wand hängen, und habe dazu eine Klemme gedruckt.
Zusammengehalten wird sie durch vier Neodym-Magnete (die ich hier noch vom Uboot-Projekt rumliegen hatte, weil sie dafür zu schwach waren), die für diesen Anwendungsfall genug Kraft erzeugen. Am Wandstück sieht man die Magnete sogar durch das PLA hindurch, das ich an diesen Stellen transparent gedruckt habe. Am Gelenk werden die beiden beweglichen Teile mittels sieben Nägeln zusammengehalten; An der spiegelsymmetrischen Achse wird der Zusammenhalt der Hälften zusätzlich zum 2-Komponenten-Kleber durch interne PLA-Teile verstärkt.

Gedruckt habe ich mit dem "Hot Pink" von Hobbyking (für <11 Euro), mit dem ich bisher sehr zufrieden bin.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
Erposs
Honor Member
Beiträge: 152
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 10:09
Wohnort: Zeuthen
Drucker: Anet PK A8 Klipper
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Beitrag von Erposs » Mo 28. Mai 2018, 08:34

Das ist ja mal eine Klasse Idee! Sauber umgesetzt, sehr schön.


Gruß, Jörg!

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
Schamash
Honor Member
Beiträge: 208
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 13:30
Wohnort: Lindlar
Drucker: Anet A8
Slicer: Slic3r 1.38.4 - Prus
CAD - Software: TinkerCat
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Beitrag von Schamash » Mo 28. Mai 2018, 08:37

Mal ab von der Farbe :) sieht gut aus.

Aber wäre es nicht wenn der Haken vorne nach oben zeigen würde? Dann könnte man da noch was dran hängen (Handtuch o.ä)
wP1110706.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Drucker: Anet A8
Slicer: Slic3r PE
Sonstiges: Rasberry PI Zero W + CAM & OctoPrint

Es gibt auf dieser Welt zwei Arten von Menschen:
1. Die von unvollständigen Daten extrapolieren können

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
BernhardS
Bronze - Status
Beiträge: 249
Registriert: Di 20. Jun 2017, 17:02
Drucker: Anet A6
Slicer: Cura
CAD - Software: Blender
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Beitrag von BernhardS » Mo 28. Mai 2018, 18:14

Schamash hat geschrieben:
Mo 28. Mai 2018, 08:37
Aber wäre es nicht wenn der Haken vorne nach oben zeigen würde? Dann könnte man da noch was dran hängen (Handtuch o.ä)
Scherz? Das ist natürlich kein Haken, sonder der Anfasser, um die Klemme öffnen zu können :lol:



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
Schamash
Honor Member
Beiträge: 208
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 13:30
Wohnort: Lindlar
Drucker: Anet A8
Slicer: Slic3r 1.38.4 - Prus
CAD - Software: TinkerCat
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Beitrag von Schamash » Di 29. Mai 2018, 12:02

BernhardS hat geschrieben:
Mo 28. Mai 2018, 18:14
Scherz?
50/50 würde ich sagen :) ... Da könnte man noch gut einen Haken anbringen, dann würde das Handtuch beim Training nicht auf dem Boden liegen :)
Bin aber tatsächlich nicht auf den "Anfasser" gekommen.


Drucker: Anet A8
Slicer: Slic3r PE
Sonstiges: Rasberry PI Zero W + CAM & OctoPrint

Es gibt auf dieser Welt zwei Arten von Menschen:
1. Die von unvollständigen Daten extrapolieren können

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
Bill Dung
Honor Member
Beiträge: 455
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 12:01
Wohnort: Spreenhagen
Drucker: AM8 Klipper, MKC MK2
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: OpenSCAD, Fusion 360
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Beitrag von Bill Dung » Do 31. Mai 2018, 19:56

Anfasser? :shock: Was ist aus dem guten alten Wort Griff geworden? :cry:


Kein Support per PN

Ab einem gewissen Punkt ist Ironie ein Reflex, da kannst Du nix mehr dagegen machen.

Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist.

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
BernhardS
Bronze - Status
Beiträge: 249
Registriert: Di 20. Jun 2017, 17:02
Drucker: Anet A6
Slicer: Cura
CAD - Software: Blender
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Beitrag von BernhardS » Do 31. Mai 2018, 20:11

Bill Dung hat geschrieben:
Do 31. Mai 2018, 19:56
Anfasser? :shock: Was ist aus dem guten alten Wort Griff geworden? :cry:
Das hört sich auch gut an. Der Begriff "Anfasser" ist wohl eher für graphische Benutzeroberflächen gedacht, wie mir Wikipedia gerade mitgeteilt hat :-D
Habe den in einer 3D-Community aufgeschnappt und dachte, man könnte ihn auch allgemeiner verwenden (das nehme ich mir auch vor zu tun!) :roll:


Edit: Ein "Griff" ist aber auch eher zum Greifen gedacht, mein Ding soll nur nach oben gedrückt werden, ist also ein "Drücker".



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
Schamash
Honor Member
Beiträge: 208
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 13:30
Wohnort: Lindlar
Drucker: Anet A8
Slicer: Slic3r 1.38.4 - Prus
CAD - Software: TinkerCat
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Beitrag von Schamash » Fr 1. Jun 2018, 08:30

:)

Oder Knauf (Tür-knauf, Schubladen-knauf,...) Dient dem Öffnen und Schließen.

Ist es nicht schön wie viele Worte es im Deutschen gibt um das gleiche auszudrücken :)


Drucker: Anet A8
Slicer: Slic3r PE
Sonstiges: Rasberry PI Zero W + CAM & OctoPrint

Es gibt auf dieser Welt zwei Arten von Menschen:
1. Die von unvollständigen Daten extrapolieren können

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
Bill Dung
Honor Member
Beiträge: 455
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 12:01
Wohnort: Spreenhagen
Drucker: AM8 Klipper, MKC MK2
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: OpenSCAD, Fusion 360
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Beitrag von Bill Dung » Fr 1. Jun 2018, 08:50

Schamash hat geschrieben:
Fr 1. Jun 2018, 08:30
Ist es nicht schön wie viele Worte es im Deutschen gibt um das gleiche auszudrücken :)
Doch, genau das ist es. Das bildet die Basis für einen ganzen Zweig des Humors, funktioniert übrigens im Englischen ebenso.

Ebenso kann man die Bedeutung eines Satzes nur durch die Interpunktion völlig verändern:

Wir essen, Opa.

Wir essen Opa.


Kein Support per PN

Ab einem gewissen Punkt ist Ironie ein Reflex, da kannst Du nix mehr dagegen machen.

Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist.

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Antworten