[How-To] SD-Karte eines E10 mit der Z-Achse eines A6 zerlegen [Vorsicht Ironie!]

Alles Rund um das Forum, Ideen und andere Themen (Offtopic)
Antworten
Benutzeravatar
blaubaer
Honor Member
Beiträge: 74
Registriert: Mo 10. Sep 2018, 16:48
Wohnort: Regensburg
Drucker: AnetA6, E10, PrusaI3
Slicer: Cura
CAD - Software: DesignCAD 3D MAX
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

[How-To] SD-Karte eines E10 mit der Z-Achse eines A6 zerlegen [Vorsicht Ironie!]

Beitrag von blaubaer » Do 4. Okt 2018, 20:52

Man stelle den E10 (Bedienteil links) rechts neben den A6 und zwar so, dass sich der rechte Z-Achsen-Aufbau direkt über der Micro-SD-Karte (roter Kreis!) des E10 befindet und die Z-Achse noch gerade am Bedienteil des E10 vorbeikommt - im Foto ist der Abstand so groß, dass nichts passieren kann - wie langweilig!

Dann "home" betätigen und - krach - die Micro-SD-Karte ist durch! Lohnt sich nur ab 32GB-Karten! :D
SDfreiKreiskl.jpg
SD1kl.jpg
Wichtig: Vor Gebrauch wichtige Daten auf die SD-Karte schieben und Quelle löschen!

Für alle, die immer an das Gute im Menschen glauben:

Achtung! Nicht ganz ernst gemeint!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
Schamash
Honor Member
Beiträge: 203
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 13:30
Wohnort: Lindlar
Drucker: Anet A8
Slicer: Slic3r 1.38.4 - Prus
CAD - Software: TinkerCat
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

SD-Karte eines E10 mit der Z-Achse eines A6 zerlegen

Beitrag von Schamash » Fr 5. Okt 2018, 08:22

Super!
Ich hab schon lange nach einem praktikablen Weg gesucht mein alte SD-Karten los zu werden.
Endlich zeigt mir jemand einen simplen Weg um aus SD-Karten microSD-Karten zu machen.


Drucker: Anet A8
Slicer: Slic3r PE
Sonstiges: Rasberry PI Zero W + CAM & OctoPrint

Es gibt auf dieser Welt zwei Arten von Menschen:
1. Die von unvollständigen Daten extrapolieren können

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
th33xitus
Site - Moderator
Beiträge: 1954
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 00:31
Drucker: Anet A8
Slicer: S3D / Slic3r PE
CAD - Software: Solidworks
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

SD-Karte eines E10 mit der Z-Achse eines A6 zerlegen

Beitrag von th33xitus » Fr 5. Okt 2018, 11:30

:mrgreen: :lol: :lol: :lol:

Danke für dieses ausgefeilte How-To! xD

Ist es okay wenn ich das mit dem Prefix [How-To] und Suffix [Vorsicht Ironie] versehe und dann in einen anderen Bereich verschiebe? :lol: :mrgreen:


Daumen hoch nicht vergessen, wenn User hilfreiche Antworten gegeben haben :)

:!: Gebt bei jeglichen Problemen immer euren verwendeten Slicer + dessen Einstellungen, eure genutzte Firmware und etwaige Modifikationen vom Drucker an!
:!:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
Bill Dung
Honor Member
Beiträge: 430
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 12:01
Wohnort: Spreenhagen
Drucker: AM8 Klipper, MKC MK2
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: OpenSCAD, Fusion 360
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

SD-Karte eines E10 mit der Z-Achse eines A6 zerlegen

Beitrag von Bill Dung » Fr 5. Okt 2018, 11:58

Und schon hat man zwei 16GB Karten, wie praktisch.


Kein Support per PN

Ab einem gewissen Punkt ist Ironie ein Reflex, da kannst Du nix mehr dagegen machen.

Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist.

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
th33xitus
Site - Moderator
Beiträge: 1954
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 00:31
Drucker: Anet A8
Slicer: S3D / Slic3r PE
CAD - Software: Solidworks
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

SD-Karte eines E10 mit der Z-Achse eines A6 zerlegen

Beitrag von th33xitus » Fr 5. Okt 2018, 12:24

Ob der Drucker dann bei einer G-Code-Datei im Display meldet "Bitte Kartenhälfte 2 einlegen und auf Fortsetzen klicken" wie man es noch von früheren Installations-CDs oder Disketten kennt? :mrgreen:


Daumen hoch nicht vergessen, wenn User hilfreiche Antworten gegeben haben :)

:!: Gebt bei jeglichen Problemen immer euren verwendeten Slicer + dessen Einstellungen, eure genutzte Firmware und etwaige Modifikationen vom Drucker an!
:!:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
blaubaer
Honor Member
Beiträge: 74
Registriert: Mo 10. Sep 2018, 16:48
Wohnort: Regensburg
Drucker: AnetA6, E10, PrusaI3
Slicer: Cura
CAD - Software: DesignCAD 3D MAX
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

SD-Karte eines E10 mit der Z-Achse eines A6 zerlegen

Beitrag von blaubaer » Fr 5. Okt 2018, 13:32

@th33xitus:
th33xitus hat geschrieben:
Fr 5. Okt 2018, 11:30
Ist es okay wenn ich das mit dem Prefix [How-To] und Suffix [Vorsicht Ironie] versehe und dann in einen anderen Bereich verschiebe? :lol: :mrgreen:
na klar doch! Ich hatte Schwierigkeiten, die passende Rubrik für meinen wichtigen Beitrag zu finden...;)

@all: Ich merke schon, ich habe da wohl die Lacher auf meiner Seite... :P Na ja, Shit happens oder wo gehobelt wird, spottet man jeder Beschreibung...

Grüße, Michael



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Antworten

Zurück zu „Generelle Diskussionen“